Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Donnerstag, 16. November 2017

Arioso Doppelmütze fertig..ein UFO weniger..

Mein 8. erledigtes UFO aus dem letzten Jahr ist noch fertig geworden und ich finde die Mütze super! Und sie ist super warm...dadurch dass sie natürlich doppelt dicht ist, wenn man die Mützen ineinander zieht.



Vernähen war aber noch ein Rätsel...zum Glück hatte ich die anderen Fäden bereits im Vorfeld vernäht..aber der letzte Faden...am liebsten sollte er ja innen liegen.



Erstmal habe ich die Runde geschlossen und noch ein paar Runden drüber genäht, damit es auch schön fest sitzt.



Dann den Faden nach innen und vorsichtig innen durch die Maschen - im Blindflug. Von außen habe ich kontrolliert, ob sich der Faden durchdrückt, aber alles gut - hat geklappt.



Und so kann man die Mütze tragen...entweder in hellgrau wie eine "Badekappe"..



Oder als Beanie..in dem man den dunkleren Teil weiter heraus zieht.



Und so sieht es in dunkelgrau aus... alles eine Mütze! Wirklich eine coole Anleitung.





Ob ich die Mütze selbst behalte oder auch in die Weihnachtskiste packe, weiß ich noch nicht. Aber ich kann Euch die Anleitung und das Garn (Arioso von Lana Grossa) wirklich nur empfehlen.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende und einen ganzen Sack voller toller Strickideen. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen