Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Samstag, 18. November 2017

Addi CraSy verrückt

Ich bin ja im etwas skeptisch, ob man im Blog wirklich einzelne Artikel hervorheben sollte, da es ja Werbung ist. Aber man kann es kaum verhindern, wenn man Wolle oder Nadeln erwähnt..und Erfahrungsberichte können in die eine oder andere Richtung ausfallen. Also..ist es vielleicht nicht so schlimm, wenn ich Euch von den Addi CraSy Nadeln vorschwärme.

Also kurzum..ich schwärme von den Nadeln! Es geht echt flott! Für mich könnten die Nadeln etwas länger sein..sowohl Nadel, als auch Seil. Aber das ist nicht kriegsentscheidend, denn es läuft gut und macht auch Spaß! Klar ist natürlich auch der Reiz des Neuen! 

Das Garn habe ich bei Xenos gekauft und ist ein 6 Fach Garn..nicht schlecht und nicht teuer, aber es ist das hier verwendete Testgarn! 😉

Hier hab ich das Bein fertig..und der Farbverlauf ist auch ganz hübsch ausgefallen.

Nach dem ich das Käppchen fertig hatte, tauchte die Frage auf..wie zum Henker soll ich denn jetzt die Zwickelaufnahme machen? Es hat noch nicht richtig funktioniert.. Ich musste die Maschen auf den Nadeln hin und her schieben..aber war für den ersten Test nicht schlimm..der zweite Socken soll besser werden. Mal sehen..

So sah die Zwickelaufnahme bei mir dann aus.. Im Tutorial habe ich dann die Nadeln im anderen Weg vorgefunden..also eine Nadel im Oberfuss und eine Nadel für die Sohlenmaschen..Ich bin irritiert..wie liegen Eure Nadeln? Ich bleibe bei dieser Weise, denn so stricke ich ja auch Socken auf Rundnadeln..aber was ist richtig? Gibt es überhaupt richtig und falsch? Oder gibt es einfach nur "anders, aber geht auch"? 😉

So ging es dann weiter..ich hoffe das Paar am Sonntag Abend fertig zu haben! Mal schauen ob es klappt! Wir reden hier über Schuhgröße 45!!! 😐

Hier im Harz..in den höheren Lagen..schneit es schon..vielleicht bleibt es ja sogar schon liegen! Weiße Weihnacht wäre doch auch mal was..in den letzten Jahren kam der Schnee..in den unteren Lagen..erst im Januar!

Wünsche Euch weiterhin ein schönes Wochenende! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen