Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Dienstag, 1. Januar 2019

Mittwoch, 26. September 2018

Mein Fortschritt beim Girlfriends Cardigan 

Er ist so weich, warm und kuschelig! Tolle Anleitung und tolles Garn! 

Ich verwende Ito Rakuda und Lana Grossa Silkhair zweifädig und bin total hin und weg!

Auch wenn der Teil recht weit aussieht, so passt es perfekt! Ich freue mich schon sehr auf die fertige Jacke! 

Hoffe, dass ich bis Ende des Frickelcast Ito KALs fertig werde...hoffentlich! Ich halte mich mal ran...hoffe Ihr habt auch so ein schönes Strickprojekt...was Euch monogam stricken lässt.. Moment - monogam? Ohja, ich stricke monogam! 

Geburtstagsnähzeit

Ja, auch ich werde älter.. 🙄

Aber viel wichtiger..ich habe genäht und bin sehr begeistert. 

Diese mega coole Projekttasche aus Snappapp! Roségold hatte ich gekauft und bereits in meiner Einhorntasche bereits verwendet. 

Das Material ist wirklich spannend, denn es wird mit jeder Falte und stark geknittert immer schöner. Obendrein, als Nähanfänger wie ich einer bin, benötigt man kein Innenfutter, was Schwierigkeiten erspart. 

Und der Effekt ist grandios! Ich habe noch einen Roségoldenen Reißverschluss eingefügt und war recht schnell fertig. 

Und dann habe ich mir noch aus ganz zauberhaftem Märchenstoff...Dornröschen ist mit Spinnrad abgebildet...eine weitere große Projekttasche genäht. Die Tasche ist ganz schlicht mit Zugband und grauem Innenfutter. Beide Taschen sind groß genug um eine Strickjacke oder Pullover auch für meinen Mann zu beherbergen.

Ist der Stoff nicht zuckersüß? Ich liebe es! Für meine Kleine habe ich was übrig behalten..ob es ein Kuschelkissen oder eine Tasche oder was anderes wird bleibt offen, bis sie einen Wunsch äußert. Wenn ich noch was davon bekomme, werde ich noch mal zuschlagen..gefunden habe ich den Stifc bei Veritas in Belgien.

Kann mich nicht satt sehen..bin sehr verliebt in meine beiden Geburtstagsgeschenke, die ich mir selbst gemacht habe.


Ich suche mir direkt mal Projekte, um die Taschen im Einsatz zu sehen. 

Wünsche Euch eine tolle Zeit! 😊

Donnerstag, 20. September 2018

Neuer KAL

Jetzt wirds flauschig, der Frickelcast Ito KAL.

Ich stricke den Girlfriends Cardigan von den 3 Ladies Chris Berlin, Ankestrick und Marianne Lenke. Der Erlös des Cardigans kommt einem guten Zweck zu Gute - ist doch eine tolle Idee. Meine Garnwahl ist Ito Rakuda und Silkhair von Lana Grossa in einem Jeansblau. Gefällt mir richtig gut und in einem KAL mitstricken hilft die Strickteile zügig voranzubringen.

Hier die ersten Bilder..

Der Frickelcast hat mich gefunden.. 😉


Die Kombination der Garne ist griffig, aber weich und sehr wärmend! Wirklich schön! 

Die Farbe ist auch absolut Mega toll!

Und das ist schon verstrickt!


Eigentlich wollte ich nach Chris Berlins Version stricken, aber jetzt ist es ein Mischmasch aus allen drei Varianten! Kann die Anleitung nur empfehlen! Lässt sich toll stricken!

Und das Garn habe ich bei Rikes Wollmaus bekommen, wobei das Glitzer ist von Charlene von Regenbogenwolle.

Ich muss schnell weiterstricken, denn der Kal läuft nur 4 Wochen und ich will doch rechtzeitig fertig sein.. 

Habt eine schöne Strickzeit 😉

Kunkelkal Waiting for Rain - und fertig

Kurzes Update...er ist fertig..mein Waiting for Rain- der Rainy 😉

Ich finde er ist toll geworden und wirklich riesig - 2,60x0,66m 

Rellana Bobbel mit Nadel 4 mm gestrickt!


Der erwartete Regen kam..das Warten hat sich gelohnt! 😉

Freitag, 7. September 2018

Berlin Berlin 

Wir waren in Berlin und meine Kleine und ich sind insgesamt 13 km gelaufen, um ein paar Wollgeschäfte zu erkunden, erobern und plündern. Das ist doch wahrer Einsatz, oder? Hat sich gelohnt..am nächsten Tag wollte mein Mann alles sehen und noch mehr von Berlin, so dass dann wir 19 km erlaufen haben und alles in meinen Birkis.. 😂

Aber jetzt ernst..ich war hier..

Meine Beute..

Hier war ich auch..


Meine Beute..

Und hier auch..am zweiten Tag waren wir nochmal hier.. Yarnover Berlin 


Meine Beute..

 


Berlin war toll. 

Leider ist meiner Mutter ins Krankenhaus gekommen und seitdem steht unsere Welt Kopf!

Sonntag, 2. September 2018

Kunkelkal 3. Abschnitt 

Geschafft...gestern wurde der 3. Abschnitt des Kunkelkals freigegeben und ich habe gestrickt wie verrückt, um heute fertig zu werden. Warum, wenn ich noch ne Woche Zeit habe? Ich möchte gerne an WIPs und UFOs weiterarbeiten und den Exploration Station von Stephen West im Parrotkal anschlagen. Also..musste ich mich einfach etwas beeilen. 😉

Hat sich gelohnt..


Wünsche Euch eine schöne Strickzeit 😉