Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Montag, 6. März 2017

Erfurt - sehenswert

Wir waren am Samstag mal wieder in Erfurt! Die Stadt ist wirklich schön und gerade am Samstag bei bestem Wetter...traumhaft! Das Leben findet auf der Straße statt..viele Straßenmusiker und Straßencafés..wirklich schön! Immer sehenswert..

Natürlich waren wir auch wieder lecker Sushi essen und bummeln..


Auch gab es Guerilla Knitting zu finden..da musste ich gleich mal die Kamera bemühen..







Und wie sollte es auch anders sein..klar gibt es in Erfurt auch Wollgeschäfte...Klaus Hamel und Idee Shop mit Wolle von Rödel.. (es gibt in der Nähe vom Dom auch ein Geschäft, was handgefärbte Garne verkauft, aber da war ich diesmal nicht..)

Bei Klaus Hamel.. ein ganz süßes Geschäft mit toller Lage...direkt an einer Brücke...schön! Jedenfalls.. habe ich dort das Sockenwunder von Addi bekommen.. ich bin schon ganz gespannt die Nadel auszuprobieren. Schulana Kid Paillettes...ich sammle..bzw. ich habe schon Knäuel davon.. aber zu viel zum Wegwerfen und zu wenig, um was vernünftiges daraus zu machen..also Lageraufbau.. ;-)
Die Regia Sockenwolle ist eine 8fach Wolle...ich fand die Farbe ganz hübsch.


Bei Idee Shop habe ich ein Mischgarn Sport print DK gekauft, um einen fröhlichen Schal zu machen...mir schwebt ein Rauten - Lochmuster vor. Die Farben passen, wie ich finde sehr schön zu Jeans.. und sind soooo fröhlich! Toll! Die Qualität ist angenehm weich...bin ja mal gespannt wie es sich stricken lässt.

Ah..und ich habe ein kleines Büchlein gekauft..für Tücher..es sind wirklich nette Anleitungen dabei! Tücher schnell gestrickt..to go! Leider passen die Tücher nicht zu der Wolle, die ich mitgebracht habe.. oder doch? Mal sehen.. ;-)
 

Hörbücher - Schnäppchen habe ich auch noch gefunden...wenn ich bloß mehr Zeit hätte. :-)
 
 
Der Pullover in Organico von Lana Grossa ist auch bereits neu angeschlagen.. Nadelstärke 4mm ist erheblich besser.. ich habe dann auch noch geschlagene 14 Maschen weniger genommen...sollte hinkommen. Das Muster gefällt mir sehr gut, da es zwar aussieht wie gezopft, aber tatsächlich wird nur in jeder 5. Runde die Zopfnadel benötigt.
 
Mein Notizzettel ist zwar schwer lesbar, aber ich bin so froh, dass ich mir das angewöhnt habe.. das hilft immer sehr, wenn man nochmal nachlesen möchte...und mittlerweile notiere ich auch wie viele Knäuel ich verwendet habe. Sehr hilfreich!

 
Die Farbe ist schwer einzufangen.. irgendwo zwischen schlammfarben und taupe... ob das die richtige Sommerfarbe ist? Mh...wenn man es als Naturfarbe betrachtet, dann geht es wohl zu jeder Jahreszeit! Der Pulli wird toll, aber meinen Wunsch eine fröhliche Farbe zu stricken, habe ich in diesem Fall wohl leider verfehlt. :-)
 

Nun denn...ich wünsche einen schönen Start in die neue Woche und wünsche gemütliche Strickstunden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen