Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Montag, 6. Februar 2017

Es geht weiter..

..auch wenn ich den Schreck noch nicht verdaut habe..mein Nova Boxy ist immer noch ohne Arme. Er liegt neben mir auf dem Sofa und starrt mich an, als wollte er sagen "Was hast Du mit mir gemacht? Mach das wieder gut!" Und was sag ich... "ich trau mich nicht".. nicht noch so ein Drama, bitte. ;-)

Aber am Splendid Schal habe ich etwas weitergemacht..Die Farben sind toll und die Haptik phantastisch. Das Geglitzer.. in meinem Fall ist Silber und Gold dabei... ist dezent genug, aber dennoch präsent...wie soll man das nur beschreiben? Ich finde es schön.. meine Schwester allerdings auch.. so dass sie ihn am Ende natürlich gerne bekommt. Da freut sich das Strickerherz, wenn es jemandem gefällt.. und es kundtut.

Im Moment ist der Schal noch etwas kurz, daher muss ich überlegen wie ich ihn beende.. es gibt einen braunen uni Teil..Streifen in rosa und bordeaux.. und uni Bereiche in den jeweiligen Farben.. aber mindestens 4 Knäuel der Splendid ergeben einen Schal... ich würde auch lieber noch ein 5. Knäuel hinzufügen, dann wäre man ungefähr bei einer Länge von 190 cm. Aber welche Farbe? Eine neue Farbe? Oder aus den bereits verstrickten Farben? Mh...


Am Wochenende hatte ich zwei süße Mäuse zu Gast, die dann auch stricken lernen wollten... und es hat wunderbar geklappt. Die Herausforderung war nicht den Kids stricken bei zu bringen, sondern dass sie Linkshänder sind. Oha.. ich hatte einen Knoten im Hirn...aber zum guten Schluss, konnten wir alle drei linksstricken...also linkshändisch stricken, auch wenn es ungewohnt ist und länger dauert. Hat viel Spaß gemacht und es ist immer schön etwas neues zu lernen.

Nun denn.. ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche und gaaaanz viel Zeit zum Stricken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen