Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Freitag, 29. Juni 2018

Nähen ist wie zaubern können

Ich bin soooo begeistert von meiner neuen Nähmaschine, dass muss ich einfach immer wieder sagen. Schaut doch nur was ich damit tolles machen kann. Ich!? 

Brotkörbchen sollen es sein..mit Hunde Motiv..für meine hundebegeisterte Mutter zum Geburtstag in klein.

Die Wendeöffnung habe ich bewusst in pink verschlossen.. ich finde gut, dass man den Kontrast sieht.

Für meine Schwester und ihren Mann in groß! 

Natürlich kann man sie auch als Utensilo verwenden und irgendwas hineinstecken. 

Den Stoff habe ich 2015 bei FrauLottismachbar in Merzenich gekauft. Ich würde so gerne noch mal dort hin..aber ich schaffe es einfach nicht. 

Weiterhin habe ich ein Reisepass Etui für meinen Patenonkel zur Hochzeit genäht. Leider ist der Schriftzug etwas verrutscht, aber vielleicht doch noch eine nette Erinnerung. Sie haben sich was für die Reisekasse gewünscht..und einfach Geld verschenken wollte ich auch nicht.

 

Das Design habe ich mir selbst ausgedacht und probiert. Innen ist es mit Vlieseline gefüttert, was ich jetzt zum ersten Mal ausprobiert habe.

 

Und klein falten kann man es ja natürlich auch noch..

Und dann gab es noch einen Windhundbeutel.. 😊 Eine kleine Tasche für meine Mutter..sie züchtet Barsois und liebt ihre Windhunde seit über 40 Jahren. Dann braucht man einfach eine Windhund Tasche! 

Innen natürlich gefüttert und das Gurtband ist ein alter Gürtel von mir..ging leider nicht anders! Ich fürchte ich brauche eine Wendeklammer, um Taschenträger oder Tshirt Träger umdrehen zu können.

Und dann möchte ich mich ja bei meiner Cousine bedanken für Ihre enorme Großzügigkeit und habe ein erstes Päckchen gepackt..die Tasche habe ich genäht, die Socken gestrickt und den Rest natürlich gekauft.


Das Täschchen kann die Kleine für ihre Puppen weiterverwenden, wenn sie möchte! Hoffe es kommt an und gefällt!

Es hat mir wahnsinnig Spaß gemacht all das zu nähen und ich habe weitere Pläne! Allerdings ist meine Nähzeit meist abends wenn die Kleine schläft..und dann bin ich nicht mehr so aufmerksam und muss ab und zu was korrigieren. Naja..so isses!

Habt Spaß am Handarbeiten! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen