Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Montag, 11. Juni 2018

Mein Tubularity

Habe ich überhaupt Bilder von meinem Tubularity gezeigt? Ohje, ein Projekt, was völlig unbeachtet blieb. Das soll heute anders werden...

Die Anleitung zum Tubularity ist von Martina Behm und kann im Internet gefunden werden, auch als gebundene bzw spiralgebundene Version erhältlich. 

Mein Cowl - es ist ein Schlauchschal, den man mal als Schal oder als Cowl tragen kann - war immer auf Autofahrten mit dabei. Herrlich mindless zu stricken und ich brauchte auch keine Reihen zählen! Und spannend war, wie sich der Farbverläufe ergeben würde..das Garn ist Wooly Hugs Bobbel Cotton in der Farbe 06!

Als wir das Wochenende in Lübeck waren, habe ich den Schal so weit voran treiben können, dass ich ihn nun heute endlich fertigstellen konnte.

Die Farben sind leicht aufgehellt, aber entsprechen recht gut dem Original.


Man könnte, wie auch in der Anleitung vorgesehen, den Schlauch auch als Schal tragen, man hätte auch Knöpfe annähen sollen, um den Schal zu befestigen. Ich habe mich aber gegen Knöpfe entschieden..

Alles toll..Garn, Farbe und Anleitung! Dennoch bin ich froh, dass er fertig ist...

Jetzt geht es weiter mit dem UFO Abbau, da hätte ich mal bei Knitmania mitmachen sollen..aber ich kann auch UFOs reduzieren ohne KAL.. 😉

Habt einen schönen Start in die neue Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen