Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Sonntag, 20. November 2011

Immer wieder sonntags...

...ist Zeit für Wolle..und stricken..

Dieser Socken ist aus der Sockenwolle von Schoppel - Wunderkleks - Rosenholz..Das Strickmuster ist aus dem Buch "Das geniale Sockenbuch" S. 38! Es erinnert ein wenig an eine Wabenstruktur oder verbaute Backsteine..keine Ahnung wie ich es besser beschreiben soll.. Das Garn ist super.. schön weich.. und der Musterverlauf ist auch recht interessant worden..mal sehen wie der zweite wird.. also das hier ist quasi wieder ein linker Sock..

Und diese wunderschönen Stränge habe ich auch endlich aus der Mottenkiste befeit.. sie lagen solange bei mir herum, weil meine Haspel einfach viel zu klein ist für die Stränge aus der Wolloase in Frechen.. und jedesmal, wenn ich sie aufwickeln will, dann gibt es ein Desaster.. ich kriege einen Wutanfall und am Ende habe ich große Verluste an Wolle und Nerven.. Eigentlich viel zu schade auch ums Geld! Heute habe ich mich daran gewagt und es war wie es kommen mußte.. aber bis auf einen Strang, den ich verschenken möchte, habe ich alle gewickelt.. Jetzt kommt wieder die Frage nach dem idealen Muster..

Bei der Frage fiel mir auf, dass ich viel zu viele Socken einfach glatt stricke oder nach meinen Lieblingsmustern.. besteht denn das Leben nur aus Zöpfen und Lochmustern? Nein, auch einfach glatt gestrickte Socken sind mal ganz schön.. aber wenn man schon so schöne Wolle hat, dann kann man sich auch mal die Mühe machen ein kompliziertes Muster auzuprobieren..also auf die Suche machen.. sobald ich fündig geworden bin, werde ich sowohl die Muster für das Projekt 12 für 12 vorstellen, als auch für diese schönen Stränge..

Diesen Strang habe ich nicht gewickelt.. der wird verschenkt.. ist ja bald Weihnachten..




Das ist der zuletzt gekaufte Strang.. der schreit ja förmlich nach einem wellenförmigen Muster, so sehr wie er mich an die See erinnert..


Und so sehen die Stränge nun als Knäuel aus.. interessant wie anders der Farbverlauf nun wirkt.. wenn ich nicht so viele UFOs hätte, würde ich doch gleich schon wieder zu den Nadeln greifen und mal wild drauf losstricken.. mir brennt es richtig unter den Fingernägeln. Aber nein.. ich habe über 15 Projekte, die ich noch abarbeiten muß.. und damit muß auch mal gut sein.. mein Programm für die nächsten 14 Tage sieht vor wenigstens 5 Sockenpaare zu beenden und wenigstens einen Pullover wenigstens bis zu den Armen fertig zu machen.. eine ganz schöne Herausforderung.. aber schließlich habe ich Urlaub und was muß, das muß... juchu.. ich freue mich soooo sehr! Ihr werdet es erfahren...



Sooo und jetzt das allerbeste zum Schluß... auf dieser Seite von Wunschpuenktchen habe ich eine Anleitung gefunden, wie man eine Haspel bauen kann...gut und günstig! Ein Hoch auf Wunschpünktchens Mann und all die kreativen Männer.. echt super - ein tolle Idee!


In diesem Sinne.. Euch einen schönen Sonntagabend und eine gute Nacht..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen