Mein Männlein

Mein Männlein
Galahad Grand Prix Aurora

Sonntag, 1. Mai 2016

restlos verbraucht - restlos glücklich

Alles verstrickt vom Schönfärberei 6fach Garn!! :-)
Hat super geklappt! Naja, fast! Ich habe die Knäuel nach Gewicht eingeteilt, aber leider sind beim zweiten weniger Runden raus gekommen....mir fehlen ganze 5 Runden beim Bündchen...leider! Das muß ich beim nächsten Mal einkalkulieren.. also lieber nicht auf komplett Verbrauch setzen...bissel Puffer lassen... :-) Vermutlich habe ich lockerer gestrickt..schade!

Das elastische Bündchen habe ich mir bei YouTube angesehen und nachgestrickt. Zwei Maschen stricken und zurück auf die linke Nadel und nochmal rechts verschränkt abstricken - das ist schon alles. Ist zwar etwas dicker, als die normale abgekettete Variante, aber wirklich sehr elastisch. Toll! Werde ich bei meinen RVO Projekten wieder aufgreifen!!!

Das Garn ist toll, aber die Farbe habe ich jetzt genug gesehen. 4 Socken, also zwei Paar, hintereinander...ist schon sehr intensiv. ;-)

Mein Resümee ist, dass ich sofort wieder toe up Socken stricken werde und es wirklich ideal ist, um Sockenwollreste wegzuarbeiten. Besser als Restedecke in jedem Fall.

Mein Desaster mit der Ferse ist vielleicht entstanden, weil ich einfach auf dem Schlauch stehe und die Logik bei der Einteilung nicht verstehe...ich werde das nächste Mal einfach die Bumerang Ferse machen, denn der ist es egal ob sie von oben oder unten gestrickt wird. Die Bumerang Ferse ist nicht mein liebste Ferse, denn sie sitzt bei mir nicht richtig und ich finde die Socken sehen etwas unförmig aus, aber für den Zweck erst mal ideal. Bis ich eine andere Lösung finde... :-)

Übrigens hat es viel Spaß gemacht mit dem 3mm Nadelspiel von Knit Pro zu stricken..irgendwie ist 3mm angenehm stabil, glatt und ausreichend spitz. In der Stärke habe ich auch noch keine kaputt bekommen, die 2,5mm habe ich schon etliche Mal geschrottet...auch die Rundnadeln leider. Aber 6fach Garn werde ich sicher wieder auf dem Nadelspiel stricken, auch wenn ich sonst lieber mit Rundnadeln Socken stricke.

Wer jetzt denkt, dass ich die letzten Tage nur gestrickt habe, liegt leider falsch...ich habe mich in den Hausarbeitspausen allerdings ausgiebig mit stricken belohnt. :-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen